Finanzberatung Ohnesorge - Experte für Baufinanzierung in Buchholz in der Nordheide

04187 900 88 66

info@finanzen-ohnesorge.de

Finanzierungsvergleich

Der Finanzierungsvergleich - oft unterschätzt und doch so wichtig...


Kreditvergleich: Finanzberatung Ohnesorge unterstüzt Sie Ihrem nächsten Vorhaben.

 


 

Während draußen die Blätter fallen, geht es bei Finanzberatung Ohnesorge um folgendes Szenario: Sie möchten ein Haus kaufen, umbauen oder modernisieren. Kurzum: Sie möchten finanzieren. Daraufhin bekommen Sie ein passabel klingendes Angebot und würden gern zuschlagen. Doch vorher sei gesagt: kurz innehalten, den Angebotsradius erweitern und nachrechnen lohnt sich. 

Gerade die persönliche Beratung zahlt sich aus. Durch gemeinsames Vergleichen lassen sich bis zu 70.000 Euro sparen.

Dazu einige Beispiele aus der Praxis:


Mit Klick auf die Überschrift werden Ihnen weitere Informationen angezeigt.

Der Zinsvergleich

Beim Vergleich mehrerer Angebote bestehen oft bedeutende Zinsunterschiede. So z.B. geschehen bei einem 500.000 teuren Einfamilienhaus, bei dem das Gefälle zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Zinsangebot 1,15% betrug. Über 15 Jahre Laufzeit hätte diese Differenz mit 70.000 Euro zu Buche geschlagen. Selbst ein Zinsunterschied von „nur“ 0,5% würde bei einem 100.000 Euro Darlehen bereits Tausende Euro ausmachen. Innerhalb von 15 Jahren Zinsbindung sparen Kreditnehmer hier etwa 10.000 Euro – viel Geld für Hauskäufer.

Effektivzins und effektiver Jahreszins

Wer verschiedenen Kreditanbieter auf der Suche nach einem Immobilienkredit vergleicht, wird zunächst vor allem auf den geltenden Zinssatz achten – schließlich machen die Zinsen einen nicht zu unterschätzenden Anteil an der später zurückzuzahlenden Gesamtsumme aus. Der entscheidende Zinssatz bei der Baufinanzierung ist jedoch nicht der sogenannte Sollzins. Wird ein Darlehen in Anspruch genommen, gibt der effektive Jahreszins (auch: Effektivzins) die tatsächliche Höhe aller Kosten an. Er ist daher eine wichtige Kennziffer um verschiedene Kreditangebote zu vergleichen.

Der Kreditvergleich / Der Bankvergleich

Das Vergleichen von Banken und Finanzierungsangeboten kostet Zeit und wird deswegen gern abgekürzt.
Vor allem beim Erstkredit und bei der Anschlussfinanzierung verlassen sich viele Häuslebauer oder -käufer auf ihre Hausbank. Diese erstellt Finanzierungsbeispiele, als kostenlose Dienstleistung. Allerdings vergleicht die Hausbank dabei nur ihre Produkte, mit denen einer weiteren Bank. Während Sie von Finanzberatung Ohnesorge einen Vergleich von einer Bank zu allen Banken bekommen, ebenfalls kostenlos. Auch sind wir hinterher, in der Abwicklung, für Sie da.


Vergleichen Sie Ihre Finanzierungsmöglichkeiten und sparen Sie richtig Geld.


Vergleichen Sie mit uns mehr als 450 Banken für günstige Zinsen, inklusive kostenfreier Beratung.

Flexibilität und Sicherheit bei Banken 

Beim Bankvergleich sollte auch auf Tilgungsarten geachtet und sich die folgende Frage gestellt werden: Wie flexibel ist Ihre Bank überhaupt? Das Sondertilgungsrecht z.B. spielt immer dann eine Rolle, wenn sich Ihre Finanzlage zukünftig ändern könnte, durch eine Erbschaft, durch Finanzzuwächse aller Art. Vorab sollten Sie also schauen, ob Ihre Bank reagieren wird, wenn Sie plötzlich in größerem Umfang tilgen können. 

 


Im Anschluss einige wichtige Vergleiche zum Thema Finanzierung und ein so erlebtes Rechenbeispiel aus der Praxis: 

Unser Kunde möchte eine Eigentumswohnung erwerben, deren Kaufpreis 250.000 Euro beträgt. Davon sind 50.000 Euro Eigenkapital vorhanden, so dass sich unser zu berechnendes Finanzierungsmodell auf ein Annuitätendarlehen in Höhe von 200.000 Euro bezieht. Bei einer Zinsbindungsfrist von 10 Jahren und einer Tilgung von 3%. Hierzu liegen nun zwei Angebote auf dem Tisch: 

Angebot A: B: 1,5% Zinsen Angebot B: 1,9% Zinsen
  • Monatliche Rate: 750,00 Euro
  • Restschuld zum Ende der Zinsbindung: 135.309,85 Euro
  • Summe der geleisteten Zinszahlungen: 25.523,55 Euro
  • Gesamtdauer der Finanzierung: 27 Jahre und 2 Monate
  • Monatliche Rate: 816,67 Euro
  • Restschuld zum Ende der Zinsbindung: 133.978,09
  • Summe der geleisteten Zinszahlungen: 32.249,17
  • Gesamtdauer der Finanzierung: 26 Jahre

Unser Rechenbeispiel zeigt, dass die nur leicht höheren Zinsen im Angebot B den monatlichen Aufwand erhöhen und die Zinskosten steigern. Falls der Immobilienkäufer also einen höheren monatlichen Aufwand zur Verfügung hat, sollte er dieses Kapital lieber in eine höhere Tilgung in das Angebot A investieren – um am Ende weniger zu bezahlen.

 

Umgesetzt hat unser Kunde dann folgenden Vorschlag:

Er steigert die anfängliche Tilgung auf 3,4%

  • Monatliche Rate: 816,67 Euro
  • Restschuld am Ende der Zinsbindung: 126.683,98 Euro
  • Summe der geleisteten Zinszahlungen: 24.898,08 Euro
  • Gesamtdauer der Finanzierung: 24 Jahre und 6 Monate

Planen und Vergleichen Sit mit Finanzberatung Ohnesorge auf Buchholz Ihr nächstes Vorhaben.

Wichtig ist also, eine Immobilienfinanzierung genau zu planen, alle Faktoren zu bedenken und diverse Angebote zu Ende zu rechnen. 

Egal, welches der angesprochenen Vorhaben Sie gerade im Kopf haben: Zusätzlich zu Ihrer eigenen Recherche können wir noch mehr für Sie tun, u.a. durch die richtigen Finanzierungs- und Beispielrechner sowie durch den Zugriff auf erweiterte Informationen. 

 


Und zum Schluss eine weitere positive Nachricht.

Sie haben das gute Recht, Vergleiche anzustellen! Zu Ihrem Vorteil haben Sie, haben wir, mehrere Banken, mehrere Kreditangebote, zur Auswahl und filtern das Beste heraus. Kommen Sie für einen fachmännischen Vergleich zu mir. Gemeinsam werden wir alles genau durchsprechen und den perfekten Plan für Sie erstellen.

Einen Tipp noch: Vergleichen Sie frühzeitig!!

 

Eine schöne Herbstzeit wünscht
Ihr Matthias Ohnesorge


 

 

Weitere Informationen nachzulesen unter finanzen-ohnesorge.de oder direkt zum  Finanzrechner


 

 


Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0
5
17
F.B. am 20.06.2019:

Mit der Hilfe von Herrn Ohnesorge habe wir unsere gesamte Baufinanzierung umgestellt. Herr Ohnesorge hat uns sehr gut beraten und uns eine perfekte Umschichtung unserer Finanzierung auf die Beine gestellt. mehr ]

D.T. am 13.04.2019:

Sehr gute, nette, kompetente Beratung. mehr ]

C.D. am 16.01.2019:

Vielen Dank nochmal für diese sehr kompetente und ehrliche Beratung. Es hat uns sehr viel weitergeholfen. Kann man nur weiter empfehlen. Und wir werden sich wieder auf Sie zurückkommen. mehr ]

F. am 14.10.2018:

Einfach nur top! Herr Ohnesorge hat sich sehr viel Zeit für uns genommen, uns alles super erklärt und alle Möglichkeiten durchgerechnet. Wir würden Herrn Ohnesorge jederzeit weiter empfehlen, das ist definitiv ein Finanzberater des Vertrauens!!!!! mehr ]

Herr Schlegelmilch am 09.10.2018:

Herr Ohnesorge ist ein guter Berater der ein schonungslos offen legt was möglich ist und was nicht. Meine Frau und ich wollten uns über ein Eigenheim Beraten lassen, welche Optionen und welches Kapital vorhanden sein muss für unser Traumhaus, was Herr Ohnesorge einfach und verständlich erläutert hat. Bei weiteren Fragen wird er unser erster Ansprechpartner sein. ... mehr ]